Grundschule Hamberge
Grundschule Hamberge

Unser Kursangebot für das 2. Halbjahr 2018/2019                        

Liebe Eltern der künftigen Erstklässler, unsere Empfehlung: Bucht bitte für eure Kinder maximal 2 Kurse!!! Braucht ihr die ganze Woche Betreuung? Ab zwei gebuchten Kursen, können eure Kinder an den anderen Tagen auch bis 15:15 Uhr bleiben!!!

 

Die Kurse für das 1. Halbjahr 2019/2020 werden ab Ende April/Anfang Mai veröffentlicht. Bis dahin bitten wir um Geduld.

 

Montags:

 

Selbstverteidigung und -behauptung (Anka Segendorf) 14:15-15:15 Uhr Sporthalle

Sozialkompetenz ist neben dem Lesen, Schreiben und Rechnen sicher das Wichtigste, was unsere Kinder lernen müssen. Ein elementarer Teil der Sozialkompetenz ist das richtige Verhalten in Konfliktsituationen. Wie schaffen wir es, dass unsere Kinder Konflikte friedlich und selbstbewusst lösen und nicht in eine Opfer- oder Täterrolle hineinwachsen?

Der Kurs dient der Gewaltprävention und enthält daher einerseits Maßnahmen zur Gefahrenerkennung und Gefahreneinschätzung, sowie die Selbstbehauptung durch den Einsatz von Stimme, Blick, Mimik, Gestik und Haltung und andererseits einfache Selbstverteidigungstechniken, welche ohne besondere Voraussetzungen schnell erlernbar sind. Der Kurs findet erst ab 10 Teilnehmern statt und ist auch für Geschwisterkinder (bis Klasse 5) unserer Mitglieder buchbar!! Die Kursgebühren für diesen Kurs betragen 70,-€.

 

Entspannung für Kinder (Julita Marcinkowski) 14:15-15:15 Uhr Kota

Mit einfachen Übungen und Entspannungseinheiten wird den Kindern vermittelt, im täglichen Ablauf und in Stresssituationen das Erlernte anzuwenden. Durch  bewusstes Einsetzen von Meditation und Atemtechnik wird der körperliche und psychische Stress reduziert. Konzentration, Nervensystem, Immunsystem, Entspannung, Körperbeherrschung und Disziplin werden gestärkt.

 

 

Dienstags:

 

Schach-AG (Bernd Pawlik) 14:15-15:15 Uhr Fuchsklasse

In der Schach-AG können Grundkenntnisse im Schachspiel erworben und vertieft werden. Weiterhin gibt es die Möglichkeit an kleinen Turnieren teilzunehmen. 

 

African Percussions (Petra Enenkel und Carsten Bütow) 14:15-15:15 Uhr

Im Vordergrund soll bei diesem Kurs der Spaß am gemeinsamen Musizieren stehen. Hierbei wollen wir mit viel Freude und Spaß eine Trommel (afrikanische Djembe), sowie verschiedene Kleininstrumente wie z.B. Tamburin, Shékere, Bongos vorstellen und spielen.
Durch das Hand-to-Hand Spiel werden beide Gehirnhälften in Ihrer Tätigkeit miteinander verbunden und ausgeglichen. Trommeln führt zu besserer Konzentrationsfähigkeit, höherer Leistungsfähigkeit, Stressabbau und hilft dem Körper, sich in seiner Gesamtheit zu entspannen. Rhythmische Bewegung und auch etwas Gesang runden das Kursangebot ab.

 

Kunterbuntes mit Gitte (Brigitte Breitenbach) 14:15-15:15 Uhr Alte Mensa

Dies ist kein Bastelkurs… aber auch hier wird „gestaltet“. Hier wird mit alltäglichem nicht alltägliches kreiert, etwas über Pflanzen und Umwelt in Erfahrung gebracht, T-Shirts bemalt, Seifen hergestellt, der Schulhof verschönert und vieles mehr… Alles immer mit Spaßgarantie. Maximal 10 Kinder können an diesem spannenden Kurs teilnehmen. Anmeldungen für Kinder, die den Kurs bereits besucht haben, werden nachrangig behandelt.

Kosten zzgl. einmalig 10 € für die Materialien (werden zusammen mit den Kursgebühren abgebucht).

 

 

Mittwochs:

 

Rund ums Essen (Barbara Tonding) 14:15-15:15 Uhr Alte Mensa

„Oma Barbara“ kocht und backt mit den Kindern Kleinigkeiten, von denen sie dann auch etwas mit nach Hause bringen können. Die Kinder sollen sich fleißig am Schnippeln und Werkeln beteiligen. Rezepte gibt es dann für die Kinder immer  mit.

Kosten zzgl. einmalig 15 € für die Zutaten (werden zusammen mit den Kursgebühren abgebucht).

 

Move it!  (Beate Brandys) 14:15-15:15 Uhr Sporthalle

Spiel, Spaß, Tanz, Bewegung, Beate “bewegt” die Kinder. Je nach Kurszusammensetzung wird getanzt, getobt, gespielt… der Spaß an der Bewegung steht hier im Vordergrund.

 

 

Donnerstags:

 

Zeichnen (Sonja Hoth) 14:15-15:15 Uhr Fuchsklasse

Sonja Hoth zeigt den Kindern verschiedene Grundlagen und Techniken des Zeichnens, z.B. von Tieren, Pflanzen und Menschen, die dann gemeinsam erprobt werden.

 

Lesedetektive ab Klasse 2 (Elisabeth Schmale) 14:15 -15:15 Uhr Drachenklasse Lesen bildet - das ist klar. Es ist nicht nur der Schlüssel zu einer positiven schulischen Laufbahn, sondern ist auch generell für die Entwicklung der Kinder sehr wichtig. Es regt die Fantasie und Kreativität an, entführt uns in fremde Welten, verbessert die Ausdrucksweise und kann zu besseren Rechtschreibleistungen führen.

Der Kurs "Lesedetektive" möchte die Lesefähigkeit der Kinder auf spannende und ansprechende Weise fördern. Durch verschiedene Geschichten zum Nachdenken und Miträtseln wird das sinnerfassende Lesen gestärkt. Die Kinder lesen miteinander in gemütlicher Atmosphäre, was ein Eintauchen in die Welt der Geschichten ermöglicht.

 

Fitnesstennis (Jonna Pupperschlag) 14:15-15:15 Uhr Sporthalle     

Fitnesstennis zur Steigerung des Wohlbefindens, der Fitness sowie eine Stärkung des Herz-Kreislaufsystems auf spielerische Weise und zu rhythmischen Beats. Dies wird mit klassischen Tennisübungen kombiniert.

 

Freitags:

 

Fit and Fun with Music (Annalena Saschek) 14:15-15:15 Uhr Sporthalle

Eine Mischung aus Fitness - Laufen - Selbstverteidigung mit Musik und viel Spaß powert die Kinder vor dem Wochenende noch mal so richtig aus. Bei gutem Wetter findet der Kurs draußen statt.

 

 

Grundschule Hamberge
Schulstr. 10
23619 Hamberge

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.: 0451-891406
Fax: 0451-80709970

 

Sekretariatszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag 7:45 - 10:45 Uhr

Anrufzeiten außerhalb der Sekretariatszeiten:

7:30 - 7:45 Uhr, 09:50 - 10:10 Uhr, 

11:50 - 12:05 Uhr

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

HIER finden Sie unsere Hinweise zum Datenschutz gemäß der DSGVO

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hamberge

Anrufen

E-Mail

Anfahrt